Geomantie

Geomantie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Wort Geomantie besteht aus zwei griechischen Silben
Geo - Erde / manteia - Weissagen

 

Für mich bedeutet das Wort Weissagung in diesem Zusammenhang eher "Spüren, Hellfühlen, Hellsehen, Hellwissen". Es geht also um das feine Wahrnehmen der Plätze mit mehr als den fünf Sinnen, mit der Begabung tiefer zu erkennen und dadurch dem Können, tief in die feinstofflichen Ebenen einzudringen und mit ihnen zu kommunizieren.

 

Geomantie ist die Kunst, mit der großartigen und wunderschönen Wesenheit Erde

und mit dem planetaren Logos in Kontakt zu gehen

Das Wort "Weissagen" hat noch eine zweite Bedeutung von in etwa...

Lichtes sehen, aussprechen und manifestieren, lichte Visionen in die Welt bringen. Das ist ein Aspekt, der die verborgenen Schöpferkräfte unserer Worte anspricht. Es wird Zeit, daß wir diese schlummernden Kräfte entdecken und benutzen, zum Wohle unseres Planeten.

 

Ich bin mir bewußt, daß abgesehen vom kosmischen Funken, den ich in meinem Herzen trage, nichts hier auf Erden mir wirklich gehört. Alles ist Leihgabe, sogar mein Körper wurde mir gegeben, bis ich ihn wieder zurückgebe an die Große Mutter Erde. Sie versorgt mich mit allem, egal, ob ich Hüter und Beschützer bin, oder ob ich sie skrupellos oder ignorant zerstöre. Das ist reine, bedingungslose Liebe.

 

Wenn Du dieses von Grund auf verstehst, gehst Du anders mit deinem Planeten um...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Sigel / Kraftplatz-Portal